Stellengesuch für eine Erzieherin in Teilzeit

 

Die AWO KiTa Sonnenschein wurde zum 1.8.2020 gegründet und folgte einem Spielkreis zuvor. Der KiTa-Standort befindet sich im OberstadtTreff der Stadt Geesthacht, im Dialogweg 1. Das Alter unserer Kinder liegt zwischen 2 bis 6 Jahren. Sie stammen aus überwiegend multikulturellen Familien, so dass wir großen Wert legen auf Vermittlung der deutschen Sprache – vorrangig im Hinblick auf ihren künftigen Schulbesuch.

Unser junges Team braucht Verstärkung durch eine Erzieherin in Teilzeit mit mind. 20 Stunden/Woche. Die Arbeitszeit erfolgt in gemeinsamer Abstimmung des Teams und umfasst KiTa-Öffnungszeiten zwischen 7.00 und 17.00 Uhr an 5 Tagen/Woche.

Wir erwarten von Ihnen:

        Berufserfahrung in der KiTa-Arbeit mit Lust und Freude am Umgang mit Kindern

        Engagement sowie Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung der KiTa

        ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur partnerschaftlichen   Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen und sozialen Institutionen im Umfeld der KiTa Sonnenschein.

Wir bieten:

        tarifliches Entgelt

        regelmäßige Fachfortbildung

        Reflexion, Supervision und Fachberatung

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt, dabei muss aber darauf hingewiesen werden, dass der Arbeitsstandort nicht barrierefrei ist.

Wir beschäftigen gerne Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und freuen uns auf eine aktive Verstärkung unseres kleinen Teams.

Nähere Informationen zum Leitbild und Pädagogischen Konzept u.a. entnehmen Sie bitte unserer website unter www.awo- geesthacht.de

 

 

Geesthacht, 3. August 2021